AdobeStock_282278760.jpeg

FORM-
VERÄNDERUNGEN DES
GELENKKÖPFCHENS

Bei Formveränderungen des Gelenkköpfchens geht die abgerundete Form verloren und wird durch eine eher kantige und zerklüftete Oberfläche ersetzt. In einigen Fällen treten hierbei reibende Kiefergelenksgeräusche auf und früher oder später kommt es zu Schmerzen und Entzündungen der Gelenkkapseln aufgrund der veränderten Biomechanik im Gelenk. Obgleich diese Diagnose auf den ersten blick bedrohlich erscheint, lässt sich hier durch eine gezielte Kieferorthopädische Schienenversorgung und begleitender Physiotherapie der Heilungsprozess begünstigen.

Ein schmerzfreier und nicht fortschreitender Prozess ist hier

eines der ersten physiotherapeutischen Ziele.

Kontakt